SV Rot/Weiß Mayschoß 1919 e. V.

Fuhrweg 19, 53508 Mayschoß

D 2-Junioren

Samstag, 13. Oktober 2015, 12.00 Uhr, Meisterschaftsspiel, Dernau


JSG Mayschoß/Dernau/Kreuzberg  -  JSG Rüber   12:3 (5:1)

„Gelungene Spiel gegen die JSG Rüber“

CG. Ja, was soll man sagen. Nach solch einem mehr als soliden Ergebnis, fallen einem schon gar keine passenden Worte mehr ein.

Nachdem beim letzten Spiel gegen Kottenheim die Halbzeitführung von 4:1 noch in ein 5:5 vertan wurde gelang der JSG von der Ahr diesmal ein souveräner Ausbau der Führung, so dass der Sieg in keiner Phase des Spieles in Gefahr stand. Konsequent wurden die Flanken ausgespielt, was letztendlich auch zu diesem Ergebnis führte. Der ganze Kader kam hierbei zum Einsatz, da es dem Trainergespann wichtiger ist, alle mit Freude spielen zulassen als noch höhere Ergebnisse zu erzielen. So kann man auch mal ein Abseits laufen lassen, um dem Gegner noch im Spiel zu halten. Und trotz des Ergebnisses sind beide Mannschaften fair vom Platz und erhobenen Hauptes in die Kabinen gegangen. Also, was wollen wir die nächsten Spiele? Es folgt der O-Ton der Mannschaft, nur so laut kann man nicht schreiben: GEWINNEN und Spaß haben!!!

So sehen Sieger aus! Die D 2-Jnioren mit ihrem Trainer Christian Gläske nach dem Sieg über die JSG Rüber!